Kabel DSL

0

Über einen herkömmlichen Kabelanschluss, kann durch Umrüstung auf eine Multimedia-Dose Kabel-DSL bzw. Kabel-Internet sowie Kabel-Telefonie ermöglicht werden. Der Kabelanschluss fungiert somit neben TV- und Radiofunktionalität als Datenanschluss für Telefon und Internet.

Eine Multimedia-Dose besitzt neben dem TV- und Radioanschluss einen dritten Steckplatz an das ein spezielles Kabelmodem angeschlossen wird. Für einen wireless Zugang ins Internet muss zusätzlich nach dem Kabelmodem ein herkömmlicher WLAN-Router geschalten werden.

kabel_dsl_schema

Bei DSL über einen Kabelanschluss handelt es sich im eigentlichen Sinne nicht um DSL, da hierbei auf das Kabelnetz zurückgegriffen wird. Sie werden in der Praxis aber keine Unterschiede zu einem herkömmlichen DSL-Anschluss via Telefonkabel feststellen. Im Gegensatz zum Telefonkabel können mit modernen Fernsehkabeln in der Regel sogar höhere Geschwindigkeiten als mit ADSL und ADSL2+ erreicht werden.

Kabelanbieter
In Deutschland existieren 3 große Anbieter, die sich den Markt regional nach Bundesländern teilen. Im Gegensatz zu den Telefonanbietern, bei denen ein Telefonanschluss der Telekom oder des DSL Providers Bedingung ist, bieten Kabelanbieter DSL fast immer auch ohne einen Kabel-TV-Anschluss an.

Kabel Verfügbarkeit
Kabel KarteDie Verfügbarkeit von Kabel Internet kann ähnlich den Telefonanbietern noch nicht überall gewährleistet werden. Es besteht zwar grundsätzlich eine Basisversorgung in Deutschland, diese kann aber zwischen verschiedenen Standorten erheblich variieren.

Falls Sie bei einem Telefonanbieter aufgrund von Versorgungsproblemen abgelehnt wurden, kann es dennoch sein, dass Sie auf Kabel-DSL zurückgreifen können. Hierbei stellt Kabel-DSL eine besonders attraktive Alternative dar.

Hier können Sie die Verfügbarkeit an Ihrem Standort beim zuständigen Kabelanbieter prüfen:

Share.

Leave A Reply